Standort Bad Hersfeld:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld
Am Obersberg
36251 Bad Hersfeld

Fon: 06621 / 400930
Fax: 06621 / 41227

Mail: beruflicheschulen(at)bso-hef.de

 

 

Standorte Heimboldshausen:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Lindenstraße 15
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 416

Fax: 06620 / 8541

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

 

und

 

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Rhönstraße 11
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 222

Fax: 06620 / 918916

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

InteA (Integration und Abschluss)

Was ist InteA?

  • Intensivsprachfördermaßnahmen im allgemeinbildenden Bereich
  • ein schulisches Angebot für die Gruppe der Seiteneinsteiger ohne Deutschkenntnisse in allen Altersgruppen
  • InteA stellt den Erwerb der Bildungssprache Deutsch in enge Verbindung mit dem handlungsorientierten Fachsprachenerwerb in den Fokus

 

An wen richtet sich InteA?

  • Hauptzielgruppe von InteA sind diejenigen Seiteneinsteiger, die zum Zeitpunkt der Einreise 16 Jahre und älter sind und somit nicht mehr der Vollzeitschulpflicht unterliegen, die beim Einstieg in das Programm ihr 18. Lebensjahr in der Regel aber noch nicht vollendet haben.

 

Seit dem Schuljahr 2015/ 2016 gibt es für die Seiteneinsteiger das Konzept InteA  - Integration und Abschluss.

 

 

Ansprechpartner vor Ort:

Abteilungsleiter Uwe Seitz:          0 66 21 - 4 00 93 37

Soz.päd. Joanna Metz:                 0 66 21 - 4 00 93 30

 

 

Weitere Informationen gibt es auch auf den Seiten des Kultusministeriums:

https://kultusministerium.hessen.de/presse/pressemitteilung/landesregierung-stellt-konzept-zur-sprachfoerderung-vor

Kontaktformular  |  Sitemap  |  Impressum