Standort Bad Hersfeld:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld
Am Obersberg
36251 Bad Hersfeld

Fon: 06621 / 400930
Fax: 06621 / 41227

Mail: beruflicheschulen(at)bso-hef.de

 

 

Standorte Heimboldshausen:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Lindenstraße 15
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 416

Fax: 06620 / 8541

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

 

und

 

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Rhönstraße 11
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 222

Fax: 06620 / 918916

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

Elektrotechnik

 

 

Eure Lernberater

 

                             Michael Battenberg                                              Matthias May

                             Tel: 0176-96108239                                            Tel: 0162-1669656
                EMail: M.Battenberg(at)bso-hef.de                       EMail: M.May(at)bso-hef.de
____________________________________________________________________________________________

Bilder der Klassen

                           Klasse 10E                                                  Klasse 11E

 

 ____________________________________________________________________________________________

Lernfeld 1

1. Ausbildungsjahr

(Elektrotechnische Systeme analysieren, herstellen, instand setzen, Funktionen prüfen)

Stundenumfang: 280 Stunden

Inhalte:

  • Richtiger Umgang mit Mess- und Prüfgeräten
  • Elektroanalyse am Lernträger "Carrerabahn"
  • Funktionsprüfungen an elektrischen Schaltungen
  • Planung und Bau eines "Durchgangsprüfers"
     

 

 

 


________________________________________________________________

 

Lernfeld 2

1. Ausbildungsjahr

(Elektrische Installationen planen und ausführen)

 Stundenumfang: 280 Stunden

Inhalte:

        • Informieren:
          Passende Grundschaltungen der Elektrotechnik kennenlernen.
        • Planen:
          Benötigte Betriebsmittel, Materialien und Werkzeuge bereitstellen.
        • Entscheiden:
          Welche Schaltung kommt für den Kunden in Frage?
        • Ausführen:
          Umsetzung und Inbetriebnahme der Schaltung.
        • Kontrollieren:
          Prüfen der Schaltung und anfertigen eines Messprotokolls.
        • Auswerten:
          Besprechen der Arbeitsblätter in einem Beratungsgespräch.

         

         


        ________________________________________________________________

        Lernfeld 3

        2. Ausbildungsjahr

         (Steuerungen analysieren, realisieren und anpassen)

         Stundenumfang: 280h

        Inhalte:

         

        • Der Lernende kann individuell in seinem Lerntempo vorgehen
        • Der Lernende kann verschiedene Lernjobs selbstregulierend bearbeiten
        • Der Lernende kann die verschiedenen, realen Steuerungsaufgaben frei auswählen
        • Der Lernende kann nach unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden die Aufgaben lösen
        • Der Lernende kann selbst geplante Steckübung auf ein Montagegitter installieren
        • Der Lernende soll bei einem Fachgespräch gemeinsam mit dem Lernberater die Steuerungsaufgabe in Betrieb nehmen.

         

         

         


        ________________________________________________________________

        Lernfeld 4

        2. Ausbildungsjahr

        (Informationstechnische Systeme bereitstellen,
        aufbauen und in Betrieb nehmen)

        Stundenumfang: 280 Stunden

        Inhalte:

         

        • Individuelles PC-System planen und zusammenbauen
        • Komponenten und Peripherien kennenlernen
        • Fehlersuche an realen Kundenaufträgen
        • Professionelle Präsentationen in Gruppenarbeit
        • Funktions- und Arbeitsweise eines PC-System erlernen
        • PC- Modding und Overclocking  

         

         

         


        ________________________________________________________________

        Kontaktformular  |  Sitemap  |  Impressum