Standort Bad Hersfeld:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld
Am Obersberg
36251 Bad Hersfeld

Fon: 06621 / 400930
Fax: 06621 / 41227

Mail: beruflicheschulen(at)bso-hef.de

 

 

Standorte Heimboldshausen:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Lindenstraße 15
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 416

Fax: 06620 / 8541

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

 

und

 

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Rhönstraße 11
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 222

Fax: 06620 / 918916

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

Presse

09.10.2014 BSO wird „doppelte Umweltschule“

Auszeichnungen für die Beruflichen Schulen Bad Hersfeld[mehr]


06.10.2014 Wirkung oft unterschätzt

Englisches Theaterstück an der Berufsschule Obersberg zum Thema Alkoholmissbrauch[mehr]


13.07.2014 Herausforderungen annehmen

Studierende leisten Entwicklungsarbeit für Unternehmen in der Region[mehr]


01.07.2014 „Kaufen Sie Computer!“

Verabschiedung der Fachoberschüler an den Beruflichen Schulen Obersberg[mehr]


23.05.2014 BSO-Schüler testen Elektroauto von EAM - Keine alltägliche Erfahrung

23.05.14 - BAD HERSFELD - Dank der Rotenburger Energiegenossenschaft GenoScolar durften die Beruflichen Schulen Obersberg für acht Tage ein Elektro-Hybridauto des Energieunternehmens EAM testen. Den Kontakt stellte Ilona Osan, Abteilungsleiterin an der BSO und Genossenschaftsmitglied, her. Zu den...[mehr]


31.03.2014 Spielend durchs Mittelalter

Neue Ausstellung im Heimatmuseum Friedewald zeigt, wie Kinder früher lebten[mehr]


11.03.2014 Narzissen zum Abschied

Die ersten Erzieherinnen und Erzieher erhielten ihre staatliche Anerkennung[mehr]


31.01.2014 Genuss aus fünf Kontinenten

Interkulturelles Buffet in der Fachschule für Sozialpädagogik[mehr]


16.12.2013 Neues Fahrzeug für die Beruflichen Schulen

Bad Hersfeld. Die Schulungswerkstatt der Beruflichen Schulen Obersberg ist um ein Fahrzeug ­reicher: Seit einigen Tagen leistet eine Mercedes E-Klasse im Wert von ca. 45.000 Euro ­einem Audi A 3 und einem Mercedes-Benz-Viano Gesellschaft. Zustande gekommen ist dies durch Initiative des...[mehr]


13.12.2013 Die Vielfalt der Erde erleben

Grundelemente als Projekt der Schule für Sozialpädagogik in Heimboldshausen[mehr]


Kontaktformular  |  Sitemap  |  Impressum