Standort Bad Hersfeld:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld
Am Obersberg
36251 Bad Hersfeld

Fon: 06621 / 400930
Fax: 06621 / 41227

Mail: beruflicheschulen(at)bso-hef.de

 

 

Standorte Heimboldshausen:

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Lindenstraße 15
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 416

Fax: 06620 / 8541

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

 

und

 

Berufliche Schulen Bad Hersfeld

Außenstelle Heimboldshausen
Rhönstraße 11
36269 Philippsthal

Fon: 06620 / 222

Fax: 06620 / 918916

Mail: aussenstelle(at)bso-hef.de

21.01.2017

Technik, die begeistert

Studierende der Technikerschule stellen ihre Projektarbeiten vor




Wer am vergangenen Freitag auf dem Obersberg war, konnte rund um das Audimax ein reges Treiben beobachten. Grund dafür war die Projektpräsentation der angehenden Staatlich geprüften Techniker am Samstag, wofür die Studierenden einiges an Arbeit leisteten, um ihre Stände aufzubauen.

So fuhr bereits Freitagmorgen ein Traktor mit einem schwer beladenen Anhänger vor, es wurden Fahrzeuge entladen, Schaukästen aufgestellt, Projektionsausrüstungen und mehrere Straßenlaternen hineingetragen. Mit vollem Einsatz wurde gehämmert, geschraubt, geschnitten, zusammengebaut, verkabelt und getestet.

 

Am Samstag war es dann so weit: Vor rund 150 technisch interessierten Gästen konnten die Studierenden ihre Projekte präsentieren und zeigen, was sie im vergangenen halben Jahr geleistet hatten.

Dirk Beulshausen, Schulleiter der Beruflichen Schulen Obersberg (BSO) begrüßte die Gäste aus Politik und Wirtschaft und lobte das Engagement der Studierenden und der betreuenden Lehrer. Sein Dank ging an die Unternehmen Leist Oberflächentechnik und Continental Automotive sowie an die Stadt Bad Hersfeld, die als Kooperationspartner für reale Aufgabenstellungen aus der Praxis gesorgt hatten. Für die maßgebliche Unterstützung des internen Projektes zur Weiterentwicklung des Elektrotechnikunterrichts an der BSO dankte Herr Beulshausen zudem der Firma Willich Elektrotechnik für die Zusammenarbeit sowie den zahlreichen Sponsoren.

 

Im ersten Teil der Veranstaltung gaben die angehenden Techniker der insgesamt fünf Projektgruppen einen Überblick über die Aufgabenstellungen und die erarbeiteten Lösungen. Michael Weiser, verantwortlicher Abteilungsleiter an der BSO, verdeutlichte, dass es gerade in dieser Zeit wichtig sei, Technik und technische Entwicklung wieder mehr in den Fokus zu rücken, um wieder mehr junge Leute für diese Thematik zu begeistern. Mit dieser Veranstaltung möchte die Technikerschule auch dafür einen Beitrag leisten.

 

Im zweiten Teil der Veranstaltung bot sich für die Gäste die Gelegenheit mit den Studierenden ins Gespräch zu kommen, sich über Projektdetails zu informieren und sich die Funktion der erarbeiteten technischen Lösungen an den jeweiligen Ständen vorführen zu lassen. So setzte sich beispielsweise lautstark die Abfüllanlage für Schrauben in Bewegung, per App wurden Straßenlaternen eingeschaltet und per Videoaufzeichnung konnten optimierte Produktions- und Qualitätssicherungsprozesse beobachtet werden.

 

Alles in allem eine runde Veranstaltung, die sich sehen lassen konnte und den Gästen viele anregende Gespräche und Einsichten ermöglichte.

 

 

Quelle: https://www.stadttv-hersfeld.de/Wissenswert/Schul-Informationen/desktop/


Kontaktformular  |  Sitemap  |  Impressum