Schülern die Angst vor der Mathematik nehmen

BSO kooperiert mit HS Fulda

45 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 der Fachoberschulen an den Beruflichen Schulen Obersberg (BSO) nahmen kürzlich auf freiwilliger Basis an einer Kooperationsveranstaltung mit der Hochschule Fulda teil.

An insgesamt drei Vorlesungsterminen, wovon zwei an den BSO und einer an der HS Fulda stattfanden, lehrte Frau Prof. Dr. Lubov Vassilevskaya, Dozentin an der HS Fulda, zum Thema „Komplexe Zahlen“.

„Es freut es uns, dass diese Kooperation zustande gekommen ist, und wir so  im Rahmen der MINT-Aktivitäten der BSO unseren Schülerinnen und Schülern einen Einblick in ein späteres Studium ermöglichen konnten“, begründete der MINT-Beauftragte der BSO, Thorsten Scherp, die Zusammenarbeit mit der HS Fulda.

Neben der Vorlesungsreihe unternahmen die Lernenden unter der Führung von Herrn Prof. Lambeck  am Standort Fulda einen Rundgang über den Campus sowie durch den Fachbereich „Elektrotechnik“. Interessierte konnten sich zudem im Fachbereich „Pflege und Gesundheit“ umschauen und informieren. Dies kam bei den Schülerinnen und Schülern besonders gut an: „Wir haben Antworten zu unseren Fragen zum Studium bekommen und viel Neues gelernt“, äußerte sich eine Schülerin aus der Fachoberschule Gesundheit.

„Ein Anliegen seitens der Schule war es auch, den Schülerinnen und Schülern die Angst vor naturwissenschaftlichen Fächern und der Mathematik zu nehmen. Wir hoffen, wir konnten mit dieser Veranstaltung dazu beitragen, Ängste abzubauen und neue Perspektiven aufzuzeigen“, so Thorsten Scherp.

Auch Michael Weiser, Abteilungsleiter an den BSO, freut sich über diese gelungene Veranstaltung: „Nach diesem ersten Erfolg streben wir nun einen Kooperationsvertrag mit der HS Fulda sowie eine Ausweitung der gemeinsamen Aktivität an“.

Insgesamt also ein voller Erfolg für die Schülerinnen und Schüler, aber auch für die BSO, die sich als MINT-freundliche Schule im besonderen Maße für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, und Technik einsetzt.

Die teilnehmenden Schüler sowie hinten mittig die Dozentin Vassilevskaya und Frau Mikkonen von der HS Fulda und hinten rechts Michael Weiser und Thorsten Scherp von der BSO

Zurück

»Gestern Schüler, heute Lehrer. Ich kenne die Schule jetzt aus beiden Perspektiven und ich bin gerne hier. Damals wie heute!«

Johannes S.
Lehrer für Metalltechnik an den Beruflichen Schulen Bad Hersfeld

Vollschulische Ausbildung

»Durch die Fachoberschule Elektrotechnik an der BSO wurde ich hervorragend auf mein Ingenieurstudium vorbereitet - auch ohne Mathe-Leistungskurs!«

Fabian K.
Elektrotechnik-Ingenieur

Fachoberschule Technik Fachoberschule Gesundheit

»An der BSO konnte ich während meiner Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten wertvolle Erfahrungen für mein Studium sammeln!«

Chantee R.
Studentin der Zahnmedizin

Berufsschulangebote

»Damals wusste ich nicht, in welche Richtung es bei mir gehen sollte. Dank der Berufsorientierung an der BSO hatte ich dann mein Ausbildungsziel vor Augen!«

Jens B.
Hotelfachmann

Zum Bildungsnavigator

»Die Fachschule für Sozialwesen hat mir auch mit über 30 noch den Quereinstieg in meinen Traumberuf ermöglicht!«

Stefanie F.
Staatlich anerkannte Erzieherin

Fachschule für Sozialwesen

MINT  Nachhaltigkeit Lernen  Umweltschule

Nach oben