Berufs- und Arbeitspädagogik (BAP)

Gut ausgebildeter Nachwuchs wird zunehmend für Unternehmen zu einem entscheidenden (Wettbewerbs-)Faktor. Im Zentrum einer guten Ausbildung steht der Ausbilder mit seinen fachlichen und pädagogischen Fähigkeiten.

Als Ausbilder haben Sie hervorragende Karriereperspektiven, da Sie durch die bestandene Ausbildereignungsprüfung Ihre berufliche Qualifikation aufwerten. Als zertifizierter Ausbilder können Sie Ihre Stellung im Unternehmen festigen und firmenunabhängig erhöhen Sie Ihre Chancen bei Bewerbungen.

Aufgrund des Fachkräftemangels und der stetig steigenden Qualitätsanforderungen der Ausbildungsberufe sind qualifizierte Ausbilder für Unternehmen zunehmend attraktiv!

An der BSO können Studierende der zweijährigen Fachschulen im Rahmen ihrer Weiterbildung die für Ausbilder notwendigen berufs- und arbeitspädagogischen Kompetenzen erwerben und ihre Ausbildereignung durch eine Zusatzprüfung nachweisen.

Wir vermitteln Ihnen die Kenntnisse, um eine Berufsausbildung im Betrieb planen, durchführen und kontrollieren zu können und bereiten Sie sorgfältig auf die Ausbildereignungsprüfung vor.

Gemäß der AEVO (Ausbildereignungsverordnung) umfasst unsere „Ausbildung der Ausbilder“ vier Handlungsfelder:

  • Ausbildungsvoraussetzungen prüfen und Ausbildung planen,
  • Ausbildung vorbereiten und bei der Einstellung von Auszubildenden mitwirken,
  • Ausbildung durchführen und
  • Ausbildung abschließen.

Weiterführende Informationen finden Sie unter: http://arbeitsplattform.bildung.hessen.de

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an Herrn

Torsten Scherp
E-Mail E-Mail: t.scherp[at]bso-hef.de

»Gestern Schüler, heute Lehrer. Ich kenne die Schule jetzt aus beiden Perspektiven und ich bin gerne hier. Damals wie heute!«

Johannes S.
Lehrer für Metalltechnik an den Beruflichen Schulen Bad Hersfeld

Vollschulische Ausbildung

»Durch die Fachoberschule Elektrotechnik an der BSO wurde ich hervorragend auf mein Ingenieurstudium vorbereitet - auch ohne Mathe-Leistungskurs!«

Fabian K.
Elektrotechnik-Ingenieur

Fachoberschule Technik Fachoberschule Gesundheit

»An der BSO konnte ich während meiner Ausbildung zur Zahnmedizinischen Fachangestellten wertvolle Erfahrungen für mein Studium sammeln!«

Chantee R.
Studentin der Zahnmedizin

Berufsschulangebote

»Damals wusste ich nicht, in welche Richtung es bei mir gehen sollte. Dank der Berufsorientierung an der BSO hatte ich dann mein Ausbildungsziel vor Augen!«

Jens B.
Hotelfachmann

Zum Bildungsnavigator

»Die Fachschule für Sozialwesen hat mir auch mit über 30 noch den Quereinstieg in meinen Traumberuf ermöglicht!«

Stefanie F.
Staatlich anerkannte Erzieherin

Fachschule für Sozialwesen

MINT  Nachhaltigkeit Lernen  Umweltschule

Nach oben